Menü

Donnerstag, 24 Februar 2022 08:16

Vaillant-Wärmepumpen: Heizen mit Umweltwärme

Öl- und Gaspreise explodieren derzeit – wer eine Neuinstallation oder eine Modernisierung seiner Heizanlage plant, sollte deshalb eine Wärmepumpenheizung in Betracht ziehen. Diese moderne und nachhaltige Heizungsanlage wandelt Umweltenergie (thermische Energie aus dem Grundwasser, dem Erdreich und der Luft) in Heizungswärme. Das System funktioniert wie ein Kühlschrank – nur umgekehrt!

Das Beste: Mit einer Wärmepumpe heizen Sie nicht nur ökologisch, sondern auch ökonomisch. Denn die Wärmepumpe benötigt nur eine Kilowattstunde Strom zur Gewinnung von 4 Kilowattstunden Heizungsenergie. Mehr noch – mithilfe der passiven Kühlung können Sie die Wärmepumpe sogar zur stromlosen Kühlung Ihrer Räume nutzen.

Lassen Sie sich deshalb von den relativ hohen Investitionskosten und den damit verbundenen Baumaßnahmen nicht abschrecken, denn Wärmepumpen sind langlebig und wartungsarm. Machen Sie sich dauerhaft unabhängig von fossilen Brennstoffen und den damit verbundenen Preissteigerungen! HSA Scharrenbroich berät Sie gerne und übernimmt die gesamte Installation für Sie.

 

Bild - © Vaillant